SuperSplash

SuperSplash @ HANSA-PARK

Im Jahre 1986 präsentierte der HANSA-PARK die Wildwasserbahn "Super-Splash". Diese Attraktion wurde vom Park in Eigenregie gebaut und bietet eine große 16 Meter hohe Abfahrt.

Ein Jahr nach der Eröffnung wurde auf der Abfahrt eine "Sprungschanze" nachgerüstet. Diese besteht aus einem kleinen Hügel, der das Boot spürbar abheben lässt. Pro Boot können maximal sechs Personen Platz nehmen. Auf der ca. 300 Meter langen Strecke lässt sich - ebenso wie bei vielen anderen Attraktionen im HANSA-PARK - ein herrlicher Blick auf die Ostsee werfen, bevor es mit Höchstgeschwindigkeit abwärts geht. Der Nässegrad variiert stark nach Beladung. Extremst nass ist die Fahrt insbesondere dann, wenn man mit Mitgliedern des Hapa-Forumsin einem Boot sitzt.

Mai 2009 & Juli 2010 - Olli

Die Bilder

  • Hansapark - SuperSplash - 001
  • Hansapark - SuperSplash - 002
  • Hansapark - SuperSplash - 003
  • Hansapark - SuperSplash - 004

Simple Image Gallery Extended