Rioolrat

Rioolrat @ Avonturonpark Hellendoorn

Als erstes geht es in den Untergrund. Die Warteschlange verläuft durch Abwasserkanäle und endet im Bahnhof der Dunkelachterbahn.

Die Fahrt ist nicht sehr intensiv aber im großem und ganzen harmonisch. Kurz vorm Bahnhof wird noch ein Schwenk nach draußen gemacht. Da es sich um einen Junior Coaster handelt brauchen etwas größere Personen wieder einen Wagen für sich alleine. Nach zwei Runden Fahrt kommt man durch ein Loch in der Wand wieder ins Freie.

Mai 2009 - Thorsten & Family

Die Daten

Hersteller / Typ Eröffnet Länge Top Speed
Vekoma / Junior Coaster 1996 305 m 45 km/h

 

Die Bilder

  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 001
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 002
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 003
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 004
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 005
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 006
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 007
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 008
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 009
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 010
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 011
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 012
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 013
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 014
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 015
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 016
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 017
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 018
  • Avonturenpark Hellendoorn - Rioolrat - 019

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok