Deja Vu

Deja Vu @ Six Flags Magic Mountain

Dé jà Vu haben wir bereits 2002 das erste Mal gefahren und waren damals doch recht überrascht über die Fahrweise dieses speziellen Boomerangs. Die Fahrt ist zwar ziemlich intensiv, jedoch bleiben die vom Hersteller gewohnten Schläge komplett aus. Als Besonderheit sind hier die Sitzanordnungen zu nennen. Diese sind v-förmig angebracht. Eine recht merkwürdige Art, zumal man entweder in der Mitte mit weniger Sicht oder aussen, dann aber nicht direkt nebeneinander sitzt.

Nachdem man im Sitz Platz genommen und zusätzlich zum Schulterbügel noch den Gurt befestigt hat, wird der Zug rückwärts - wie bei jedem Boomerang - aus der Station gezogen. Hier leistet die Arbeit jedoch nicht die sonst übliche Kette, sondern der Schlitten wird über Stahlseile angezogen. Diese Stahlseile sind über der Bahn auch deutlich zu erkennen. Ausserdem geht es hier senkrecht und mit dem Gesicht gen Erdboden den Lift nach oben.

Der Zug wird langsam angezogen und man wird im 90-Gradwinkel in eine Höhe von knapp 60 m - zumindest in der letzten Reihe - gezogen. Dort hakt sich der Zug aus, rauscht mit dem Top Speed von über 100 km/h durch den Bahnhof und jagt in die über 33 m hohe Cobra Roll und durch den 31 m hohen Looping, bevor es dann wieder 90 Grad gen Himmel geht. Hier wird man sanft von dem zweiten Schlitten eingefangen, der einen wieder zum höchsten Punkt bringt. Dort angekommen, verweilt man für ca. 2 Sekunden, bevor der Zug wieder ausgehakt und die gleiche Strecke rückwärts zurückfährt. Interessanterweise erfolgt - im Gegensatz zu den mir bekannten Boomerangs - keine Bremsung im Bahnhof, sondern der Zug darf seine volle Geschwindigkeit wieder in den ersten Lift mitnehmen und wird dort ebenfalls wieder vom Caddy eingefangen, der einen dann sanft in den Bahnhof zurückbringt.

Diesen Coastertyp gibt es weltweit vier Mal: 3 in den USA (bis vor kurzem jeweils in Six Flags-Park / inzwischen sind De ja Vu´s aus Six Flags Great America und Six Flags over Georgia verkauft. Ein Modell steht jetzt als Aftershock im Silverwood Themepark in Idaho, das andere Exemplar geht nach Mexiko) und einmal in der Park Warner Madrid (hier bekannt als Stunt Fall). Insbesondere der letzte läuft sehr instabil, so dass diese geniale Bahn mehr steht als fährt. Bei De ja Vu hatten wir aber drei Male Glück und war in Betrieb.

Nachtrag August 2011

Nun steht es offiziell fest, der letzte in der Six Flags-Gruppe verbliebenden Giant Inverted Bommerangs von Vekoma wird im Oktober diesen Jahres die letzte Runde im kalifornischen Park drehen. Danach erfolgt der Abbau und die Verschiffung nach Six Flags New England, wo er 2012 als Goliath eröffnet wurde.

Mit dem Abbau von Deja Vu verzichtet Six Flags vorerst auf den alleinigen Rekord mit den meisten Achterbahnen in einem Park weltweit und zieht erst einmal mit Cedar Point wieder gleich. 

Zwangsweise stellt sich nun die nächste Frage, ob denn in naher Zukunft etwas Neues kommen wird. Allerdings ist der Bereich, wo Deja Vu zur Zeit noch steht, nicht allzu gross, und in unmittelbarer Nachbarschaft stehen zwei weitere Coaster. Lediglich die Station einer grösseren Bahn würde hier stehen können.

September 2002, September 2006 & Juni 2010 - Olli

Die Daten

Hersteller / Typ Eröffnet Länge Höhe Top Speed Inversionen
Vekoma / Giant Inverted Boomerang 25.08.2001 367 m 58,4 m 106 km/h 3 (Cobra Roll, Loop)

 

Die Bilder aus 2010

  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 001
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 002
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 003
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 004
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 005
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 006
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 007
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 008
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 009
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 010
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 011
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 012
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 013
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 014
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 015
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 016
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 017
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 018
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 019
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 020
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 021
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 022
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 023
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 024
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 025
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 026
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 027
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 028
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 029

Simple Image Gallery Extended

Die Bilder aus 2002 und 2006

  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 001
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 002
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 003
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 004
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 005
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 006
  • Six Flags Magic Mountain - Deja Vu - 007

Simple Image Gallery Extended