Cyclon @ Wasalandia

Cyclon @ Wasalandia

Wenn sich ein kleiner Familienpark seinen ersten Coaster kauft, dann rechnet man mit eher mit einem Big Apple oder ähnlichem. Hier hat man wohl die Gelegenheit genutzt, und sich einen größeren gebrauchten ausgesucht. Denn der Coaster stand von 2000 bis 2012 im Familienland Erlebnispark in Tirol. Wie viele vollständige Wagen mit aus Österreich in den hohen Norden gekommen sind, kann ich nicht beurteilen. Auf einem Bild bei rcdb.com sind in Österreich 5 Stück zu sehen. In Nutzung ist hier in Finnland nur einer gewesen. Und dieser auch mit Löchern und Rissen im Kunststoff Aufbau. Zwei weitere Untergestelle stehen noch auf einem Abstellgleis. Durch den Einzug-Betrieb kam es an unserem Besuchstag zu Wartezeiten zwischen 10 und 15 Minuten. Der Coaster ist bei den Besuchern beliebt und macht richtig Spaß. Man fühlt sich richtig auf die Volksfeste in den 70er Jahren erinnert, wo Coaster mit diesem Aufbau noch stärker verbreitet waren.

August 2015 - Thorsten & Family

Der Coaster wird geschlossen

Da der Park nach der Saison 2015 für immer geschlossen wurde, wurde auch der Coaster geschlossen. Aber für den Coaster war es nicht das endgültige Ende. Er wurde 2016 unter gleichem Namen im Nokkakivi Park wiedereröffnet.

 

Die Daten

Hersteller / Modell Eröffnet Länge
Interpark / Cyclon 08.06.2013 350 m

 

Die Bilder

  • Wasalandia - Cyclon - 001
  • Wasalandia - Cyclon - 002
  • Wasalandia - Cyclon - 003
  • Wasalandia - Cyclon - 004
  • Wasalandia - Cyclon - 005
  • Wasalandia - Cyclon - 006
  • Wasalandia - Cyclon - 007
  • Wasalandia - Cyclon - 008
  • Wasalandia - Cyclon - 009
  • Wasalandia - Cyclon - 010
  • Wasalandia - Cyclon - 011
  • Wasalandia - Cyclon - 012
  • Wasalandia - Cyclon - 013
  • Wasalandia - Cyclon - 014

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok